Noch ein Jahresrückblick? We love it!

2015-12-21 Man kennt es ja: Am Ende des Jahres wird man auf allen Kanälen mit Familienfilmen, Jahresrückblicken und emotionalen Geschichten befeuert. Was war in diesem Jahr besonders? Was hat uns bewegt? Was war angesagt? Wir wissen, was in diesem Jahr NICHT angesagt war: Neutralität!

Einmal eine Meinung, bitte! Seien Sie krass!

iOS oder Android? Helene Fischer: Super oder geht gar nicht? Merkel doof oder nicht? Wer sich nicht für eine Seite entscheidet, steht in der Schusslinie. Auch an Weihnachten funktioniert es nur so: Bei all dem Glitzer, Kitsch, dem Konsum, der Emotionalität, dem Miteinander und der Tradition gilt das Motto: „Hate it or love it!“. Sie finden Weihnachten einfach nur okay? Wie langweilig!

Anders sein, wie alle.

Nie war es so hip, das, was alle machen, in Frage zu stellen. Und hier erfolgt nun eine unglaublich gute Überleitung zu unserem eigentlichen Thema: Auch Agenturen werden da nicht außen vor gelassen! Jeder erwartet etwas GANZ ANDERES! Wir sind jung, kreativ und wild…

…aber wir machen nichts mit Jutebeuteln. Wir sind keine Weihnachts-Hasser, aber wir setzen dem networker-Männchen auch keine rote Mütze auf. Wir kaufen auch weder immer im EDEKA ein, noch sitzen wir in einem Hamburger Altbau mit Dielenfußboden und IKEA-Lampen aus Papier.

Wir sind die networker und wir lieben Storytelling. Deshalb machen wir es so: Wir erzählen eine kleine Geschichte und wir nennen sie:

„Das Jahr, in dem Köpfe und Herzen zu einem riesigen Vollgas-Klumpen geballter Kreativität zusammenwuchsen – mit Herzblut angetrieben, mit Verstand auf Kurs gehalten."

Wir sind uns einig: Wir sind uns grün!

Wir möchten Ihnen zeigen, wer wir sind: Ein Team aus den unterschiedlichsten Menschen, die zusammen ein Ganzes ergeben, das mehr als die Summe seiner Teile ist. Wir sind emotional, wir lachen und leben und ja, wir machen auch hier und da mal einen Fehler. Aber das, was am Ende zählt, sind die Ergebnisse unserer Arbeit und das vertrauensvolle Verhältnis zu unseren Kunden. Denn die wissen: Wir lieben, was wir tun.

2015.

Das Jahr 2015 war voll mit tollen Projekten und besonderen Momenten, durch die wir als Team noch näher zusammengerückt sind. Wir haben "gemeetet", konzeptioniert, diskutiert, waren kreativ und fleißig, haben alles über den Haufen geworfen und dann wieder von vorne angefangen. Wir haben dazugelernt, Neues entdeckt und Altes bewahrt. Wir haben Konzerte besucht und lustige Abende mit gutem Essen und leckerem Wein verbracht, zusammen gekocht, mehr aus dem Leben unserer Kollegen erfahren, gemeinsam philosophiert, geplant, umstrukturiert, dekoriert, entworfen, rumgesponnen, geschaffen und vieles mehr. Man könnte gar sagen: Aus Kollegen wurden Freunde.

Gemeinsam mit allen Mitarbeitern haben wir noch einmal zusammengetragen, was für uns die Highlights in diesem Jahr waren:

Die neuen Möbel von Febrü

In unserem Eingangsbereich sieht es jetzt wunderhübsch aus, denn im Herbst haben wir zwei neue Sitz-Garnituren von Febrü bekommen. Außerdem haben wir neue, elektrisch höhenverstellbare Schreibtische, an denen man sowohl im Stehen, als auch im Sitzen arbeiten kann und so aus dem Kampf gegen Rückenschmerzen und Verspannungen als klarer Sieger hervorgeht.

Aufrüstung in der Grafikabteilung

Die Bescherung für unsere Kreativen wurde in diesem Jahr vorgezogen, denn die Grafikabteilung wurde auf iMacs mit Retina-Displays umgerüstet – wie es sich gehört :-) Das macht es uns wesentlich leichter, Webdesign auch für hochauflösende Displays zu optimieren. Ein netter Nebeneffekt ist, dass nun mit OS X gearbeitet werden kann!

Vertiefung des Bereichs „Online Marketing“

Die Abteilung „Online Marketing“ konnte sich, dank vieler großer Projekte, in den Tiefen von SEO und Content-Marketing verankern und auf ihre Schwerpunkte konzentrieren, ausbauen und perfektionieren.

Das Alpecin-Gewinnspiel

Zur großen Tour durch Frankreich, bei der auch das Team Giant-Alpecin wieder dabei war, flankierte networker im Juli das länderübergreifende Alpecin-Gewinnspiel mit einer individuellen Campain-Site und fieberte gespannt mit!

Riesen-Projekt: Bonifatiuswerk

Kurz nach Projektbeginn haben wir bereits zwei, der insgesamt sieben Websites des Bonifatiuswerks innerhalb einer zentralen TYPO3-Installation als Satellitenseiten aufgebaut und online gebracht. Neues Responsive Design und die Übernahme aller Contents? Kein Problem, wir haben dafür eine schlaue Lösung entwickelt und freuen uns auf die nächsten fünf Projekte!

Launch des I.L. CASA Online-Shops

Auf die Plätze, Mallorca, los! Der Responsive Online-Shop unserer wunderbaren Ilka Lohmann wurde im Dezember mit einem Klapps auf den Po in die wilden Weiten des World Wide Web geschickt und versorgt nun Mallorca-Fans (und die, die es werden wollen) mit den besten mallorquinischen Weinen, Spezialitäten und Feinkost direkt von der Insel. Da klopfen wir uns auf die Schulter!

Unsere Weihnachtsfeier

In diesem Jahr fand unsere Weihnachtsfeier schon im November statt: Wir haben bei unseren „Nachbarn“ Silvio und Dimitri im Kochatelier gemeinsam verschiedene Tapas gezaubert und dazu tolle Weine von I.L. CASA verkostet. Es war so unglaublich lecker! Danke für den schönen Abend Silvio!

Heute ist nicht alle Tage, wir…

…gehen nur mal eben ein bisschen Eislaufen! Es war ein wunderbares Jahr! Vielen Dank an all unsere Kunden und das networker Team! Wir verabschieden uns in die Weihnachtsferien und wünschen Ihnen und Ihren Familien ein tolles, besinnliches Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!